Loading
X

Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Die meisten Beschwerden am Bewegungsapparat lassen sich durch gezieltes Training verbessern oder ganz eliminieren, dies zeigt die wissenschaftliche Datenlage eindrücklich.

Die Medizinische Trainingstherapie eignet sich nicht nur für Patienten nach Operationen oder nach einem Unfall, sondern auch bei degenerativen oder chronischen Erkrankungen, wie Arthrose oder Rücken- und Nackenbeschwerden, bildet die Medizinische Trainingstherapie einen festen Bestandteil in einer modernen Behandlungsstrategie.

Nach den physiotherapeutischen Einzelbehandlungen ist es darum in den meisten Fällen sinnvoll den bis anhin erzielten Behandlungserfolg zu festigen und Ihre Kraft, Koordination, Ausdauer, Stabilität und Beweglichkeit gezielt durch Training weiter zu verbessern.  

In unserem hellen und offenen Trainingsbereich trainieren Sie gemäss Ihrem individuell auf Ihre Beschwerden zusammengestellten Trainingsprogram an modernsten Kraft- und Ausdauergeräten, Seilzügen, Kurz- und Langhanteln oder auf unserem Sensopro. 

Natürlich finden sich auch «physio-classics» wie Therabänder, Trampolin, TRX, Gymnastikbälle, unterschiedliche Tools für Ihr Stabilitätstraining und eine grosse Spiegelfläche, mit deren Hilfe Sie  Ihre Übungsausführung visuell überprüfen und kontrollieren können. 

Ihre Physiotherapeutin/Ihre Physiotherapeuten führt Sie zu Beginn in die Medizinische Trainings-therapie ein, stellt Ihnen Ihr individuelles Trainingsprogramm zusammen und kontrolliert die jeweiligen Übungsausführungen. In Absprache mit Ihnen werden im Verlauf Ihres selbständigen Trainings Kontrolltermine geplant, in denen Ihr Trainingserfolg überprüft und Ihr Trainingsplan nach Bedarf weiter angepasst wird.

Für Patienten, welche nach Beendigung Ihrer Medizinischen Trainingstherapie bei uns selbständig weiter trainieren möchten, bieten wir verschiedene Trainings-Abos an.

Haben Sie Fragen? Ihre Physiotherapeutin/Ihr Physiotherapeut und unser Sekretariat informieren und beraten Sie jederzeit gerne.

 

Kontakt Physiotherapie

Sekretariat: Isabella Frozzi-Schärli und Linda Holl


physiotherapie@klinik-impuls.ch

Für Terminvereinbarungen


 

klinik-impuls@physio-hin.ch

Für ärztliche Zuweisungen / Berichte / medizinische Unterlagen


Öffnungszeiten Sekretariat

Mo - Fr

07.30 - 11.30
13:30 - 16:30


Öffnungszeiten Physiotherapie

Mo - Fr

07.00 - 18.30

Sekretariat
Mail ans Sekretariat Physiotherapie
Sicherheitsabfrage:
Bitte tragen Sie den Sicherheitscode ein.

senden

Haben Sie Fragen zur Sportosteopathie?

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir beraten Sie gerne.

Kontakt