Loading
X

Weiterbildung/Spezialisierung

von Reto Huber D.O.GDK

05/2019

5. Modul, Spezifische strukturelle Manipulation ohne Hebelarm, J.-F. Terramorsi D.O.

03/2019

4. Modul, Spezifische strukturelle Manipulation ohne Hebelarm, J.-F. Terramorsi D.O.

02/2019

Dry Needling Top 30, David G. Simons Academy, Christian Gröbli PT

01/2019

3. Modul, Spezifische strukturelle Manipulation ohne Hebelarm, J.-F. Terramorsi D.O.

11/2018

2. Modul, Spezifische strukturelle Manipulation ohne Hebelarm, J.-F. Terramorsi D.O.

10/2018

1. Modul, Spezifische strukturelle Manipulation ohne Hebelarm, J.-F. Terramorsi D.O.

9/2018

Foundation Course in Western medical Acupuncture, British Medical Acupuncture Society (BMAS), Dr. Mike Cummings

5/2017

Diagnostische und klinische Herangehensweise an die High Velocity Low Amplitude Techniken (HVLA) der oberen Extremitäten und der zerviko-thorakalen Wirbelsäule, Jean-Baptiste Pellissier D.O.

5/2016

Osteopathie und craniomanibuläre Dysfunktionen, Philip Van Caille D.O.

11/2015

The neuro-endocrine-immune system in Osteopathy, Danny van der Ven D.O.

4/2015

Triggerpunkt-Therapie und die viszerale Behandlung der myogenen Dysfunkton, Eric Hebgen D.O.

12/2014

Faszien Distorsions Modell, Thorsten Fischer D.O.

2/2014

Muskel trifft Faszie, Dr. bio. hum. Robert Schleip

6/2013

Manipulation a haute velocite et faible amplitude en levier minimum, Jose Kunzeler D.O.

5/2013

Die Rolle der Faszie im osteopathischen Behandlungsprozess, Henry Klessen D.O.

8/2011

Minimal Lever Manipulation Course in relation Clinical Syndroms of the Spine, Daryl Herbert D.O.

11/2008

Anantomiekurs am Präparat Modul 3, Dr. med. Gudrun Herrmann, Institut für Anatomie Universität Bern

6/2011

D.O. Arbeit, Die osteopathische Behandlung von kindern mit chronisch- rezidivierender Otitis media, Literaturstudie

8/2008

Minimal Lever Manipulation Course, Thoracic and Lumbar Spine, Daryl Herbert D.O., Emma Poole D.O.

11/2007

Anatomiekurs am Präparat Modul 2, Prof. Dr. med. Peter Eggli, Institut für Anatomie Universität Bern

12/2006

Anatomiekurs am Präparat Modul 1, Prof. Dr. med. Peter Eggli, Institut für Anatomie Universität Bern

6/2005 - 11/2003

Studium zum Sportphysiotherapeuten ESP, European Sports Physiotherapy-Education Network (ESP)

7/2003

Schulterrehabilitation, European Sports Physiotherapy-Education Network (ESP)

6/2003

Aktive Rehabilitation der Wirbelsäule, European Sports Physiotherapy- Education Network (ESP)

3/2003

Motorisches Lernen, European Sports Physiotherapy-Education Network (ESP)

3/2003

Grundlagen Manuelle Therapie, Wirbelsäule, Kaltenborn-Evjenth-Konzept

2/2003

Rehabilitation bei Knieverletzungen, European Sports Physiotherapy- Education Network (ESP)

9/2002

Grundlagen Manuelle Therapie, Wirbelsäule, Kaltenborn-Evjenth-Konzept

8/2002

Aufbaukurs Medizinische Trainingstherapie, Gesellschaft für die Ausbildung in Manueller Therapie (gamt)

5/2002

Bachelorarbeit, Das optimale Training für die Gewichtsreduktion bei Übergewicht, Literaturstudie

5/2001

Rückensymposium, Klinik Hirslanden

 

Kontakt Osteopathie
Klinik Impuls
Osteopathie
Bahnhofstrasse 137
8620 Wetzikon
Sekretariat
Fax
044 934 60 76
Mail ans Sekretariat Osteopathie
senden
x

Die Klinik Impuls bleibt für dringliche Behandlungen und Arztbesuche gemäss BAG geöffnet!

Dringend notwendige Kontrollen, Untersuchungen, Schmerzbehandlungen und Therapien werden in allen unseren Fachbereichen weiterhin angeboten. Bitte beachten Sie die angepassten Öffnungszeiten. Bei Unklarheiten nehmen Sie bitte telefonisch mit uns Kontakt auf.

Kontakt