Loading
X

Knie

Das Knie ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers und von seiner Mechanik her das Komplizierteste.

Die gelenkbildenden Anteile des Ober- und Unterschenkels passen nur sehr schlecht aufeinander. Für die Stabilität sind verschiedene Bänder, die Menisken und Muskeln nötig. Dementsprechend ist das Knie anfällig für Sportverletzungen und durch das millionenfache Beugen und Strecken mit fortschreitendem Alter zunehmendem Verschleiss unterworfen.

Unser Ziel ist es, nach Verletzungen und bei Abnützung wieder eine den Ansprüchen des Patienten entsprechende Kniefunktion zu erreichen.

Das Kniegelenk ist das Gelenk, welches schon am längsten und am häufigsten arthroskopiert wird. Die Kniegelenksarthroskopie ist eine unserer Behandlungsschwerpunkte. Verletzungen an den Menisken, den Kreuzbändern, dem Gelenkknorpel oder  an der Kniescheibe machen heute kaum mehr ein Eröffnen des Kniegelenkes nötig und können so häufig ambulant behandelt werden. Ambulante Operationen führen wir zeitgerecht im modernen Operationszentrum Wetzikon (OPZW) durch.
Weiter fortgeschrittene Leiden benötigen häufig ein aufwendigeres Vorgehen und müssen individuell auf das Ausmass der Erkrankung und das Alter des Patienten abgestimmt werden. Wir bieten das gesamte Spektrum von der konservativen Therapie über gelenkerhaltende Operationen (Achsenkorrekturen) und Teilprothese bis zum kompletten Kniegelenksersatz an.

Mail ans Sekretariat Orthopädie
senden
Kontakt Orthopädie
Klinik Impuls
Orthopädie und Traumatologie
Bahnhofstrasse 137
8620 Wetzikon
Sekretariat
Fax
044 934 60 76
Patient anmelden anmelden

Dürfen wir Sie persönlich beraten?

Kontaktieren Sie uns direkt per Telefon oder Email. Gerne vereinbaren wir einen Termin für Sie bei unseren Spezialisten.

Kontakt